Dienstag, 26. Februar 2013

Cheesecake (zur Verwertung des letzten Weihnachsgebäck)

Wir haben noch unverkaufte Weihnachtsschokolade und auch Gebäck geschenkt bekommen. Deshalb verwerte ich diese Sachen jetzt in Gebäck oder Dessert...
Heute haben wir einen Cheesecake gebacken, der Boden von diesem Cheesecake besteht aus  gemahlen Spekulatius. Wir haben den Cheesecake mit Quark statt Frischkäse gebacken... Wir sind begeistert: schmeckt herrlich einfach etwas weniger gehaltvoll und schön frisch..



Unser Grosser bei der Arbeit: Spekulatius müssen ganz fein werden...

Schöner Cheesecake zum Kaffe mit dem schönen Frühlingsgruss vom Besuch


Bildunterschrift hinzufügen



Alles Liebe Euer Kreativhäxli



Für meinen Mann haben wir einen Minicheesecake gebacken, zum Mitnehmen als als Zwischenverpflegung bei der Arbeit.. 
Er hat sich sehr gefreut! Geschmeckt hat es auch, denn er wollte seinen Minicheesecake auch noch aufessen...

1 Kommentar:

  1. Mmmmh! Das sieht fein aus :-) Du bist ja richtig im Backfieber...

    Liebe Grüsse
    Rahel

    AntwortenLöschen