Sonntag, 23. März 2014

Frühlingspost und noch mehr (Post-) Freuden von mir..

Die Frühlingspost wurde von Lotta eröffnet: eine ganz zauberhafte Karte mit Schäfchen und leuchtenden Sonnen habe ich diese Woche im Briefkasten gefunden..
Seht selbst:

Frühlingspost von Lotta 2014

Ist sie nicht schön? Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle, liebe Lotta, für Deine Frühlingspost. Ich bin sehr dankbar, dass ich mit dieser Karte und einigen Blümchen den Frühling im Haus habe, denn....


....leider stattet uns der Winter doch noch einen Besuch ab:
Könnt Ihr das Schneegestöber im Hintergrund erkennen? So hat sich der Blick heute Vormittag von unserem Balkon aus gezeigt..
Auch hat uns eine neue Erkältungswelle gepackt: der Grössere liegt mit Fieber im Bett..


Schneegestöber heute Vormittag..

Am Mittag hat es dann schon wieder ganz anders ausgesehen: die Dächer beinahe schneefrei und dank des Schiffes kann man sogar wieder den See erkennen..


Am Mittag fast nichts mehr zu sehen vom Schnee..


Inzwischen tanzen wieder riesige Schneeflocken vom Himmel..

Weil ich zum Geburtstag von Freundinnen Briefmarken geschenkt bekommen habe, habe ich in letzter Zeit immer wieder meine Briefmarken nach Weihnachtsschätzen (Briefmarken mit Weihnachtssujet, für Adventskalender und Geschenkverpackungen-erinnert Ihr Euch?) und Briefmarken mit frühlingshaften Sujet durchsucht und die Briefmarken dann abgelöst.
Für mich ist das eine sehr inspirierende und meditative Tätigkeit und ich kann mich dabei sehr gut erholen..
Als mir eine Briefmarke mit einem Fisch in die Hände kam, musste ich direkt an mickey denken, ich lese ihren Blog sehr gerne und am Freitag gibt es bei ihr immer "Fisch am Freitag".. Ich habe in meiner Briefmarkensammlung zum Basteln noch mehr Fischbriefmarken gefunden und dachte mir, die dürfen sich auf die Reise zu mickey machen..


Fischbriefmarken für mickey

 Ich habe eigentlich gedacht, dass ich die Briefmarken als Postkarte auf die Reise schicke, hatte aber dann plötzlich doch meine Bedenken, ob das ankommt und die Karte dann halt in einen Umschlag gesteckt. Mickey hat sich über den Fang in ihrem Briefkasten gefreut und das freut mich..

Es ist noch eine weitere Karte aus Briefmarken entstanden, für die Organisatorin der Frühlingspost, Michaela. Ich bewundere immer wieder ganz fasziniert ihre genialen Muster und verfolge auch ihr Jahresprojekt "jeden Tag eine Postkarte". Ein sehr schönes Projekt-als sie ihr Projekt anfangs Jahr vorgestellt hat, dachte ich mir, sie soll auch von mir Post bekommen aber es hat jetzt einige Zeit gedauert, bis ich wusste was es für eine Karte sein soll.. 

Postkarte für Michaela von Müllerin Art..


Ich habe in meiner "Briefmarkenbastelsammlung" also auch Briefmarken mit Streifen- und Linienmustern gefunden.. Eine "Musterkarte mit Briefmarken" ist es geworden.
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank fürs Organisieren der wunderbaren Mail Art Aktionen..
Ich geniesse es sehr, dass ich auch wieder dabei sein darf.


Weils draussen schneit, zeige ich Euch doch noch einige Trouvaillen, die ich gefunden habe und im Herbst in meine Adventskalender für besonders liebe Menschen kommen werden..



Langsam denke ich, dass ich mit einem Virus infiziert wurde: dem Weihnachtsbriefmarkenvirus..

Sind sie nicht wunderschön?

Hoffentlich ganz bald werde ich Euch die Basteleien mit den Briefmarken mit Frühlingsmotiven zeigen können..

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag, vielleicht auch mit Schneegestöber
und alles, alles Liebe 

Euer Kreativhäxli


Kommentare:

  1. Liebes Kreativhäxli,
    schön das du mich besucht hast. Über deinen netten Kommentar habe ich mich sehr gefreut.
    Nun habe ich gerade meinen Augen nicht getraut als ich deine ersten Fotos sah. Schnee! Schnee! Das brauche ich jetzt eigentlich nicht mehr! Mir reichen schon die Temperaturen die zur Zeit bei uns herschen.
    Sag mal, sammelst du auch Briefmarken in Alben? Das klingt vielleicht ein wenig komisch, aber auf deinem Blog habe ich bis jetzt nur gesehen, das du die Marken immer zu etwas ganz Besonderem weiter verarbeitest.
    Ich schicke dir liebe Grüße und ich hoffe das wir alle nicht mehr zu viel Winter bekommen.
    Bis bald Annisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annisa! Ganz ehrlich habe ich auch gehofft, dass uns der Winter nicht mehr findet, jetzt brauchen wir ihn auch nicht mehr. Auch den kleinen Tomatensetzlingen, würde weiter warmes Wetter besser tun..
      Ich sammle die Briefmarken eigentlich wirklich nur zum Basteln, eigentlich Briefmarken, die für Philatelisten uninteressant sind. Weil solche absolut wertlosen Briefmarken schwer zu bekommen sind, habe ich mein Umfeld beauftragt für mich zu sammeln. Manchmal schaue ich mir auch die Auktionen im Netz an.. Hier kannst Du sehen, wie ich sie aufbewahre:
      http://kreativhaexli.blogspot.ch/2014/01/stulpen-gestrickt.html
      Einen guten Wochenstart für Dich - Kreativeäxli

      Löschen
  2. Einen superschönen Post hast du geschrieben. Ich staune, was es für schöne musterbriefmarken gibt. Da wird auch Michaela sich sehr gefreut haben.
    Gute Besserung für den kränkelnden Nachwuchs und einen guten Start in die neue Woche. Lg Mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe mickey! Danke für das schöne Kompliment und die guten Wünsche.
      Auch für Dich einen guten Wochenstart.. Nun darf ich mich ja schon auf Deine Frühlingspost freuen! Kreativhäxli

      Löschen
  3. Ich freue mich, dass dir meine Karte gefällt! Ganz zauberhaft finde ich die Idee mit den Fischbriefmarken für Mickey! LG Lotta.

    AntwortenLöschen