Dienstag, 1. April 2014

Frühlingspost Nr 3 und noch mehr Postfreuden...

Heute hat mich diese wunderschöne Frühlingspost aus dem Briefkasten angelacht..
Gedruckt wurde dieses Blumenmeer von Jademond, inspiriert wurde sie von einer Wiese voller Gänseblümchen.
Seht selber:


Frühlingspost von jademond 2014


Ganz lieben Dank für diese frühlingsfrische Druckmusterpost-liebe Jademond!


Letzte Woche hatte ich noch weitere Post im Briefkasten, die ich einfach zeigen muss:
  
Eine Postkarte von Michaela: sie verschickt dieses Jahr, jeden Tag eine Karte...

Die eine Gastgeberin und Organisatorin der Frühlingspost ist Michaela von Müllerin Art.
Sie hat mich mit einer Postkarte mit einem bezaubernden Muster aus Fischschmetterlingen überrascht..
Hier könnt ihr sehen, wie solche Muster bei Michaela entstehen..
Ich finde das sehr spannend und faszinierend..
Auch einen lieben Dank zu Dir!


Am Sonntag habe ich meinen Beitrag zur Frühlingspost gestempelt. Leider kann ich Euch noch nicht das Ergebnis zeigen, denn ich bin erst in 4 Wochen an der Reihe...
Meine erste Idee war, mit der Hand Schmetterlinge zu drucken, diese Versuche sind einfach nur gescheitert. Dann habe auch ich mich im Stempelschnitzen versucht, aber wenn man nicht zeichnen kann, ist es irgendwie mit dem Schnitzen auch schwierig.

Nun habe ich ein Gedankenblitz umgesetzt, ich bin zufrieden mit dem Ergebnis und freue mich, wenn ich meine Karten verschicken darf..

Kreativhäxli stempelt Frühlingspost..

Kreativhäxli stempelt Frühlinspost...


Habt Ihr eine Idee, mit was ich gestempelt habe? Ja, die Stempelhalter sind Brausetabletten-Röhrchen, aber aus was ist der Stempel?
Wenn jemand  errät, was ich als Motiv verwendet habe um meine Stempel für die Frühlinspost zu machen, bekommt er auch einen handgeschrieben Frühlingsgruss mit der Post von mir..



Ich wünsche Euch eine sonnige und kreative Woche
Euer Kreativhäxli


Kommentare:

  1. Sieht das nicht schwer nach einem Röhrchen mit Brausetabletten aus? Ist auf dem Deckel etwa ein Blümchen? Fragt neugierig und grüßt herzlich Eli (elvira.willems@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ganz klar eine Dose wo so Brausetabletten drinnen sind oder waren! Bin gespannt ob ich richtig liege!
    herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  3. ...ich tippe mal auf kalzium-brausetabletten von sandoz???? aber wie der deckel aussieht, weiß ich gar nicht...warscheinlich hast du was aufgeklebt? bin gespannt :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem Stempelhalter ist eine tolle Idee. :) Ich vermute mal, dass du dein Motiv aus Moosgummi aufgeklebt hast? Und das Motiv... Hmmm... Vielleicht ein Vogel?
    Bin gespannt auf die Auflösung. :)
    LG, Gerdi

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Kreativhäxli,
    vielen Dank für deinen netten Kommentar bei mir. Schau mal, es hat mit dem eintragen endlich geklappt. Ich bin ganz happy!
    Hast du vielleicht ein Radiergummi als Stempelfläche genommen und ein Osterei oder einen Osterhasen als Motiv genommen?
    Ich freue mich auf die Auflösung!
    Bis dahin sende ich dir liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    jetzt bin ich über Neues vom Schloss zufällig bei Dir gelandet und rate gleich mal mit (obwohl ich keine Ahnung habe).
    Vielleicht steckt ein Schwämmchen in Deinem Röhrchen und es enstehen durch den Effekt lauter bunte Wölckchen am Kartenhimmel? Oder einfach ein Stück Kartoffel und Du zauberst daraus ein Käferchen?
    Ich bin gespannt und schau mich noch etwas um.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Super schöne Frühlingspost :-) LG :-)

    AntwortenLöschen